Christopher Mayer

Vance Duke

Christopher Mayer

Christopher Mayer (* 21. Februar 1954 als George Charles Mayer III in New York City, New York; † 23. Juli 2011 in Sherman Oaks, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Mayer wurde als George Charles Mayer III als ältestes von sieben Kindern im US-Bundesstaat New York geboren.[1][2] Er wuchs in Ridgewood, New Jersey, auf.[1] Er studierte an der Colgate University, wo er einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre (Business) erwarb.[1] Anschließend arbeitete er in Manhattan in einem Bürojob. Nebenbei nahm er in seiner Freizeit Schauspielunterricht.

Nach einigen Nebenrollen in US-amerikanischen TV-Spielfilmen erhielt er die Hauptrolle des Vance Duke in der fünften Staffel der US-Fernsehserie Ein Duke kommt selten allein. Diese Rolle spielt er in der Saison 1982/1983 in über zwanzig Folgen. Eine weitere durchgehende Serienhauptrolle hatte er 1984/1985 in der US-Fernsehserie Glitter; er spielte darin den Reporter Pete Bozak.

Von 1987 bis 1989 hatte Mayer eine durchgehende Serienrolle in der US-amerikanischen Seifenoper California Clan; darin verkörperte er den Skilehrer und Frauenhelden T.J. Daniels. Mayer hatte anfangs zunächst für die Rolle des Arztes Scott Clark vorgesprochen, war jedoch von den Produzenten abgelehnt worden, da sich diese Mayer typmäßig nicht in der Rolle eines Arztes vorstellen konnten.[1]

Mayer spielte Episodenrollen und Gastrollen in verschiedenen US-Fernsehserien, unter anderem in Love Boat (1983; 1985), Simon und Simon (1984), Renegade – Gnadenlose Jagd (1994; 1996), Xena – Die Kriegerprinzessin (1995), Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu (1998), Pacific Blue – Die Strandpolizei (1998) und Star Trek: Deep Space Nine (1999). Die Filmdatenbank IMDb führt als seinen letzten Auftritt eine Gastrolle in der Actionserie Highway to Hell – 18 Räder aus Stahl (2000).

Außerdem übernahm er gelegentlich Rollen in Kinofilmen. Er spielte unter anderem, an der Seite von Jim Carrey, die Rolle des Kenneth Falk in der Filmkomödie Der Dummschwätzer (1997).

Mayer trat häufig auch unter dem Namen Chip Mayer auf.

Staffelbeteiligung:

Staffel 1
zur Staffel
Staffel 2
zur Staffel
Staffel 3
zur Staffel
Staffel 4
zur Staffel
Staffel 5
Ja
zur Staffel
Staffel 6
zur Staffel
Staffel 7
zur Staffel

Gesamteinsätze:

in 19 Folge(n)
Folge Nr. 087, 088, 089, 090, 091, 092, 093, 094, 095, 096, 097, 098, 099, 100, 101, 102, 103, 104, 105

© Generallee.de
by OS Media Business